Donnerstag, 19. September 2013

Ein riesiger Budni-Einkauf

Ich habe es schon mal kurz erwähnt, ich werde demnächst studieren. Das kann ich leider nicht in Hamburg machen, sondern muss dafür umziehen. Da ich mit meinem Semesterticket nach nach Hause komme und meinen Liebsten hier zurücklasse, werde ich quasi zwei Wohnungen haben.
Das heißt, ich brauche alles doppelt, was ich nicht jedes Mal mit mir rum tragen will.
Also bin ich mit einem *dreifache Bonuspunkte-Bon* zu Budni gegangen und hab das wichtigste (oder auch nicht?) nachgekauft.
Auf diese Weise bin ich über 80€ losgeworden... So viel hab ich noch nie auf einmal in einer Drogerie ausgegeben. Nicht mal annähernd! :D


Gesamter Einkauf

Haarpflege-Produkte. Die Alverde Shampoos mag ich besonders gerne und Taft Haarspray und Shaumfestiger benutze ich schon, solange ich überhaupt so was benutze. ;)
Die Bürste habe ich nun auch doppelt und ich mag sie wirklich gerne. 

Das Balea Waschgel hat sich auch bewährt und wird regelmäßig nachgekauft. 
Die Tagescreme wird mal ausprobiert (sonst habe ich die mit Urea von Balea), Haarklammern kann man immer gebrauchen. Die Zahnpasta wird auch ausprobiert.

Auf den Deo Roller von Alverde bin ich sehr gespannt. Ich benutze normalerweise einen von Rexona, aber ich dachte, ich versuch mal was anderes. Ich bin eigentlich kein Freund von stark duftenden Deos, aber vielleicht kann es mich ja doch überzeugen.
Zu dem Rest muss ich wohl nicht viel sagen. Diese Dinge werden wohl ständig gebraucht ;)

Hier bedarf es wohl auch nicht vieler Worte ;)

 
Im DekorativenBereich musste ich einiges nachkaufen, da ich nicht ständig alles hin und her transportieren will, sondern wenigstens die "GrundSchminkSachen" an beiden Orten haben möchte. 
Meine geliebte Essence maximum definition volume mascara war leider ausverkauft, also musste ich mich für eine andere entscheiden. Nicht so einfach, weil ich eigentlich sehr gut mit dem schmalen GummiBürstchen der Essence Mascara klar komme... Aber diese von Catrice gefällt mir auch sehr gut.
MakeUp, Augenbrauenpuder und Concealer sind nachgekauft.
Einen matten Bronzer musste ich einfach kaufen, ich nutzen eigentlich immer einen zum Konturiren. Warum ich hier die dunkelste Nuance gewählt habe, kann ich nicht sagen... :D Aber ich mag ihn ganz gerne. 
Die beiden Pinsel wollte ich schon länger ausprobieren, das war die Gelegenheit sie endlich ohne schlechtes Gewissen zu kaufen, schließlich brauche ich ja nun welche :D


Welche Produkte habe ich -eurer Meinung nach- vergessen und muss sie noch dringend nach Kaufen?
Welche Produkte hättet ihr ebenso gekauft?

Kommentare:

  1. Ich habe nach meinem Umzug nichts doppelt gekauft, sondern immer meinen schweren Koffer geschleppt :) Hast du auch an Toilettenpapier und Waschmittel gedacht? Da habe ich bei meinem letzten großen Einkauf und dreifachen Bonuspunkten zugeschlagen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und auf einen großen Koffer hab ich gar keine Lust. Meine Sachen sollten zum größten Teil in enen Rucksack passen! ;) Wie weit hast (oder hattest?) du es denn immer von einem Ort zum anderen?
      Klopapiert etc. ist zum Glück schon alles da, da ich in eine WG ziehe. Und ich kann (und werde) ja dort auch noch einiges kaufen. ;)

      Löschen
  2. ein paar Sachen davon hab ich auch :) das Waschgel von Balea und das Makeup von Catrice unter anderem

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Beides Sachen, die ich schon wirklich lange Nachkaufe.

      Löschen